Fünfte verliert nach guter Leistung bei der TG Neuss

Am vergangenen Mittwoch verlor unsere 5.Mannschaft trotz guter Leistung bei der 7. Mannschaft der Turngemeinde Neuss.

Mit der Aufstellung Hermanns, Kaiser, Vos und Schuchardt versuchte man, das Ergebnis aus der Hinrunde zu wiederholen.

Damals gewann man zu Hause mit 8:5.

Das Ergebnis war gleich, die Punkte blieben dieses Mal leider in Neuss.

Die Punkte für Elsen holten Kaiser/Schuchardt im Doppel, Hermanns, Vos, Kaiser und Schuchardt in den Einzeln.

Mit ein bisschen Glück wäre zumindest ein Punkt drin gewesen.

Leider verloren Hermanns/Vos ihr Doppel nach deutlicher 2:0 Führung noch im fünften Satz und Hermanns sein erstes Einzel auch mit 2:3.

Zur Entschädigung für die verlorenen Punkte gab es nach dem Match reichlich Essen und kühle Getränke.

Dafür ein herzlicher Dank an unsere Freunde aus Neuss!!!!!!!!
Hoch lebe Kohle……..

 

 

 

 


 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.