1.Herren bis zum letzten Spiel

Am vergangenen Samstag Abend trat unsere erste Mannschaft in Baal an.

Elsen spielte mit Vos H., Ahrweiler, Linnartz, Sonnabend, Lehmann und der Ersatzverstärkung aus der Zweiten Dai.

Bereits von Beginn des Spiels an lag die Truppe aus Elsen zurück. Die Doppel endeten 1:2.

In den Einzeln lief man dem Rückstand aus den Doppeln dann hinterher. So kam es, dass Elsen mit 1:4 und 6:7 im Rückstand lag bevor man das Ruder nochmal rum reißen konnte.

Am Ende konnte das Abschlussdoppel einen 9:7 Sieg festmachen mit einem deutlichen Satzverhältnis von 39:29 . Damit verschafft sich Elsen weiterhin Luft zu den Relegationsplätzen und sichert seinen Tabellenplatz 3, punktgleich mit Holzbüttgen.

Die Spieler des Tages waren dieses Mal das Duo Lehmann/Linnartz, die mit ihren Doppel- und Einzelerfolgen gemeinsam 6 von 9 Punkten zum Sieg beisteuern konnten. Die restlichen Punkte erzielten Heinz-Josef(1), Marvin(1), Simon Dai(1).

Als nächstes steht mit MG2 der Tabellenzweite vor heimischer Kulisse an. Hier muss sich jedoch, im Vergleich zum Spiel in Baal, erneut gesteigert werden um die Punkte in Elsen zu behalten.

Hoch lebe Kohle, …..

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.