Hygienekonzept für den Trainingsbetrieb

Ab dem 28.7. ist das Training wieder möglich. Alle Trainingswilligen sind dazu verpflichtet sich an das aktuelle Hygienekonzept zu halten.

Das Konzept befindet sich zur Einsicht auf der Homepage unter 

“Download Bereich” > “Hygienekonzept”

Des Weiteren wird das aktuelle Konzept in der Halle ausliegen. Für jede Trainingseinheit ist ein Hygienebeauftragte/r notwendig, daher werden alle Mitglieder aufgerufen sich beim Vorstand (vorrangig Hr. Krüppel) zu melden um sich als Hygienebeauftragte/r eintragen zu lassen.

Vorab bereits vielen Dank hierfür.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.