Elsen V punktet

Nach der herben 0:8 Niederlage zum Saisonauftakt in Grevenbroich war Wiedergutmachung angesagt.

Doch wurde auch schnell klar, dass die Dormagener Fünftvertretung nicht nach Elsen gekommen war um Punkte abzuschenken.

Mannschaftsführer Stefan verlor seine Auftaktbegegnung im Entscheidungssatz und der an diesem Abend glücklose Daniel musste auch seinem Gegner gratulieren.

Souverän siegten Sven und Jens und so stand es zur „Halbzeit“ 2:2.

Im zweiten Durchgang war erneut siegreich Sven. Stefan und Daniel verloren aber ihre letzten Einzel und so blieb es Jens vorbehalten mit einem 3:1 Sieg über Altmeister Helmut Krause ein Unentschieden zu retten.

Die nächsten Punkte sollen nun am „Kirmesfreitag“ in Glehn eingefahren werden.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.